Treppenraupen

Verkauf, Vermietung, Service, Reparaturen

Spezialanfertigungen sind unsere Stärke.

image-8514101-pianoplan_serie_small.png
image-1671860-da2b105cca85788bffff841ea426365.jpg
image-1671859-b56e5c0baee638b9ffff87777f000101.jpg
image-1671861-da2b105cca85788bffff841fa426365.jpg
image-8514113-Buddy-3.jpg
 
Stair Robot® SR 450:
Der Treppenroboter SR 450 ist ein leistungsstarkes und trotzdem leicht zu bedienendes Beförderungssystem.

Der batteriebetriebene Treppenaufzug ist für ständigen, professionellen Einsatz im Vertriebsbereich entworfen. Doppelte Gummischienen ermöglichen es, die Ladung gleichmäßig auf drei Treppenstufen zu verteilen, wenn der SR 450 treppauf- oder abwärts gefahren wird.

Der SR 450 ist mit einem klappbaren Schwenkrad ausgestattet, sodass er auch an engen Stellen manövrierbar ist und leicht von und zur Treppe gefahren werden kann. Laten bis zu 1880 mm können mit Hilfe des ausziehbaren Rahmens befördert werden. Für längeres Ladegut haben wir eine Spezialausführung mit Fernbedienung entwickelt.

Handlingbereiche:: Haushaltsgeräte (weiße Ware), Gas- und Elektrogeräte Büro- und Geschäftseinrichtung, Computer, Kopiergeräte und Lagersysteme Industriegeräte und ausstattung, Gasflaschen, Tresore, Maschinen Verkaufs- und Spielautomaten Elektrische Schalteinrichtungen und Geräte aus dem Telekommunikationsbereich Brauereiprodukte, Fässer und Kisten Möbel Klaviere/Flügel

Technische Daten:
Max. Belastbarkeit: 350 Kg
Ladung: bis zu 1220 mm
Ladegriffe, ausgezogen: bis zu 1880 mm
Breite: 460 mm
Gewicht: 49 Kg
Motor: 370W / 1 PS

Antrieb:
Ein leiser 24V Dauermagnetmotor sorgt für die Antriebskraft, die von einem integrierten Schneckengetriebe direkt auf die Antriebsachse übertragen wird. Der PM-Motor schaltet sich sofort aus, wenn an den Kontrollschalter loslässt oder wenn der Strom aus irgendeinem Grund unterbrochen wird.

Batterien:
4 in Serie geschaltete Batterien bieten eine Leistung von 24 V. Mit Hilfe der integrierten LED Batterieanzeige auf dem Bedienungsfeld kann man die Batterien überwachen.

Laden:
Der SR 450 wird mit einem 220V oder 110V / 24 V Lader (3 Amperestunden) geliefert. Bei vollständig entladenen Batterien beträgt die Ladezeit 3,5 Stunden. Wenn die Batterien voll geladen sind, schaltet das Ladegerät automatisch auf Trickle-Modus. Optional ist ein Hilfs-/Ladegerät von 4 A 24V erhältlich, mit dem man den SR 450 von einem Lieferwagen oder Lkw ausladen kann, während man eine andere Arbeit macht.

Rollbock:
Ein leistungsstarker Rollbock ist für das Manövrieren von langen und sperrigen Gegenständen erhältlich. Der Rollbock wird verwendet, um den (beladenen) SR 450 zu und auf den Treppen zu fahren sowie für den Weitertransport am oberen Treppenende.
 
Stair Robot® SR 1750 :
Der Treppenroboter SR 1750 ist so entworfen, dass man damit Lasten bis zu 1000 kg treppauf- und abwärts befördern kann.

Die Zusatzgeräte wie Laderampe, Rollbock und Schwenktisch wurden entwickelt, um das Zufahren zur Treppe, das Fahren auf der Treppe, das Abladen am oberen Treppenende und die Weiterbeförderung des Ladeguts zum endgültigen Ziel zu erleichtern.

Der Treppenroboter SR 1750 ist mit einer hydraulischen Hebeplattform ausgestattet, mit der man zerbrechliche Ladungen während des gesamten Transportvorgangs horizontal befördern kann. Mit dem Treppenroboter SR 1750 braucht man daher weniger Speditionspersonal; außerdem ist das Transportrisiko im Vergleich zur herkömmlichen Beförderung auf den Treppen hier wesentlich geringer.

Handlingbereiche:: Haushaltsgeräte (weiße Ware), Gas- und Elektrogeräte Büro- und Geschäftseinrichtung, Computer, Kopiergeräte und Lagersysteme Industriegeräte - und ausstattung, Gasflaschen, Tresore, Maschinen Verkaufs- und Spielautomaten Elektrische Schalteinrichtungen und Geräte aus dem Telekommunikationsbereich Brauereiprodukte, Fässer und Kisten Möbel Klaviere/Flügel

Technische Daten:
Max. Belastbarkeit: 1000 Kg
Länge: 1450 mm
Breite: 720 mm
Höhe: 320 mm
Geschwindigkeit: 3m/Min
Motor: 220V or 110V / 750W / 1hp
Hydromotor: 220V or 110V / 350 W / 0.5 hp

Antrieb:
Ein geräuscharmer, einphasiger AC-Motor mit thermischem Sicherungsautomaten sorgt für die Antriebskraft, die mit Hilfe eines integrierten Schneckengetriebes auf die Antriebsachse übertragen wird. Die Schneckenradreduzierung schaltet sich sofort aus, wenn der Strom aus irgendeinem Grund ausfällt.

Hydraulische Hebeplattform:
Ein einphasiger, geräuscharmer AC-Motor mit thermischem Sicherungsautomaten sorgt für den Betrieb der hydraulischen Hebeplattform. Eine hydraulische Pumpe ist direkt auf den Motor aufgebaut. Die Geschwindigkeit, mit der die Plattform gesenkt wird, lässt sich mit der Abwärtseinstellung anpassen.

Seilwinde:
Mit Hilfe der Seilwinde und der Hebeplattform kann man mit geringem Kraftaufwand Lasten auf den Treppenroboter ziehen.

Kontrolle:
Der Roboter wird mit Hilfe eines Niedrigvolt (24V) Schaltkastens mit 4 Knöpfen mit der Hand bedient. Der Schaltkasten ist mit einem 2 m langen Kabel mit Fernbedienung mit dem Treppenroboter verbunden.
  
Stair Robot® SR EXPRESS:
Der batteriebetriebene Treppenroboter SR Express wurde zum Einsatz für den täglichen Vertriebsbereich entworfen. Trotz des geringen Gewichts und der bescheidenen Größe ist dieser Treppensteiger in der Lage, die komplette Lieferstrecke von Gütern bis zu 175 Kilo zu bewältigen.

Dank der Verwendung des Triebwerks kann ein Lieferwagen auf einfache Weise beladen bzw. entladen werden.

Die Maschine kann mit einer Ladung sicher treppauf oder -abwärts gefahren werden, und zwar in zwei Positionen: Stufe um Stufe oder auf mehreren Stufen verteilt auf der Treppe ruhend.

Der SR Express lässt sich einfach durch eine Person bedienen. Die Maschine weist mehrere benutzerfreundliche Funktionen und Möglichkeiten auf, wie die Höheneinstellung der Handgriffe, die rasch austauschbaren Batteriekasten, Fernbedienung, ein höhenverstellbares Hebeplattform und mehrere Radtypen.

Der SR Express begrenzt die Sicherheitsrisiken während der Güterlieferung und verringert die körperliche Belastung für den Benutzer.

Handling Bereiche
Waschmaschinen, Kühlschränke, Computer, Kopiergeräte, Flaschenkasten und Fässer, Schränke
 
Buddy und Buddy Lift Evolution - elektrische Treppenraupe

Bei der Entwicklung der Linie der Treppenkarre BUDDY standen die Anforderungen der einfachen und schnellen Bewegung von relativ leichten Lasten im Mittelpunkt. Wie bei allen Treppenkarren, die "Stufe für Stufe " arbeiten, muss der Bediener mit dem Buddy die Last während dem Übergang von einer zur nächsten Stufe im Gleichgewicht halten.

Alle Materialien,die mit der Treppen in Berührung kommen, verfügen über einen Kratz- und Rutsch-schutz und eignen sich daher auch für den Einsatz auf den empfindlichsten Oberflächen.

Die Treppenkarren der Linie BUDDY sind unter den "Stufe für Stufe" -Systemen die Einzigen, mit denen Stufen mit einer Höhe von bis zu 26 cm überwunden werden können! Dadurch ergeben sich weitaus mehr Einsatzmöglichkeiten gegenüber anderen Treppenkarren.

Der BUDDY ist auch in der Version LIFT Evolution erhältlich. Diese bietet weitere Vorteile und damit  dem Bediener eine Performance, die weit über dem Leistungen einer Treppenkarre mit Fahrgestell am Boden liegt, da auch die Drehung auf den engsten Treppenabsätzen mit grosser Leichtigkeit möglich ist. Der Einsatz ist auch dort möglich, wo eine Treppenkarre mit Fahrgestellt an Boden an ihre Grenzen stösst!

Beispiel: Beim Transport eines Haushaltgerätes mit einer Verpackung mit den Massen 70x70 cm kann auf einer Wendeltreppe gedreht werden die lediglich 87 cm breit ist.

Die Vorteile des Buddys:                         
Leichtes Gewicht: Der Buddy wiegt nur 22 kg (ohne Batterie)
Vielseitigkeit: Der Buddy ist die einzige Treppenkarre "Stufe für Stufe",die Stufen mit einer Höhe von bis zu 26 cm überwinden kann. Dadurch bietet er mehr Einsatzmöglichekiten als jede andere Treppenkarre
Praktische Verwendung: Der Buddy verbindet die Gewandtheit einer Sackkarre mit dem bequemen Komfort einer Universal-Treppenkarre
Einfache Bedienung: Automatische Positionierung des Treppenüberwindungsmechanismus sowohl im Auf- wie im Abstieg. Es muss lediglich die Fahrtrichtung angewählt werden
Sofortige Einsatzbereitschaft: Batteriebox mit "plug and play"-Technologie; nur ein Klick und schon ist die Karre einsatzbereit
Sicherheit: Der Mechanismus für den Auf- und Abstieg greift stets um 5 cm in die Stufge ein und verhindert damit ein Abrutschen oder Beschädigungen
Klapprahmen: Für die Anpassung an jeden Lasttyp und geringen Platzbedarf auf dem Fahrzeug

Die Vorteile des Buddys Lift Evolution
Leichtes Gewicht: Der Buddy wiegt nur 28 kg (ohne Batterie)
Vielseitigkeit: Der Buddy ist die einzige Treppenkarre "Stufe für Stufe", die Stufen mit einer Höhe von bis zu 26 cm überwinden kann. Dadurch bietet er mehr Einsatzmöglichekiten als jede andere Treppenkarre
Praktische Verwendung: Der Buddy verbindet die Gewandtheit einer Sackkarre mit dem bequemen Komfort einer Universal-Treppenkarre
Einfache Bedienung: Automatische Positionierung des Treppenüberwindungsmechanismus sowohl im Auf- wie im Abstieg. Es muss lediglich die Fahrtrichtung angewählt werden
Sofortige Einsatzbereitschaft: Batteriebox mit "plug and play"-Technologie; nur ein Klick und schon ist die Karre einsatzbereit
Sicherheit: Der Mechanismus für den Auf- und Abstieg greift stets um 5 cm in die Stufe ein und verhindert damit ein Abrutschen oder Beschädigungen

Kundenspezifisch anpassbares  Klappfahrgestell

Batterien ohne Speicherwirkung mit langer Betriebsautonomie

Luftreifen die keine Spuren hinterlassen

Darüber hinaus bietet der Buddy Lift Evolution folgende Vorteile

Im Vergleich zu einer Treppenkarre mit fix befestigtem Fahrgestellt ist durch das bis auf 80 cm hebbare Fahrgestell auch die Drehung auf besonders engen Treppenabsätzen möglich. Sowohl bei Standard-Treppenabsätzen wie bei Wendel- oder Schraubentreppen ist der Wendekreis kleiner als bei jedem anderen System

Sowohl beim Auf- wie beim Abstieg kann der Schwerpunkt der Last durch das hebbare Fahrgestell verschoben und so ein optimales Gleichgewicht gefunden werden; für einen noch einfacheren Gebrauch

Durch das hebbare Fahrgestell ist auch ein einzelner Bediener in der Lage alleine und ohne grosse Anstrengung auch die Be- und Entladung eines Fahrzeuges mit einer Pritsche mit 90 cm Bodenhöhe zu bewerkstelligen